Wolfgang Noack  |  Fotografie

Aktuelle Ausstellungen


■   In Kommunikation mit dem Göttlichen

      Menschen und ihre Religion

• Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (8. Jan bis 27 März 2020)

• Theologisch-Pädagogisches Institut Moritzburg (Juni bis Dez 2019)

• Ausstellung im Studienzentrum Josefstal (2018)

                Katalog zur Ausstellung als pdf

                Menschen glauben - Eine Reise zu den Religionen der Welt


    Von Menschen erzählen

  •  Ausstellung im Studienzentrum Josefstal (seit Juni 2019)

                Bilder der Ausstellung


   Kreuzzeichen

• Amt für Jugendarbeit, Nürnberg (2019)

• Evangelisches Beratungszentrum München (2018)

• Diakonisches Werk Bayern, Nürnberg (2013)

• Diakonie Hochfranken, Hof (2013)

                Bilder der Ausstellung


    Wenn der Himmel sich öffnet.

 Menschen und Geschichten aus Nürnberger Senioreneinrichtungen

  • Ausstellung an verschiedenen Orten in Bayern

18 Portraits vom Menschen, die in Interviews erzählen, wo sie in ihrem Leben bewahrt wurden.

In Anlehnung an die biblische Geschichte von Jakob und der Himmelsleiter wurden Mensch,

Geschichte und die Leiter in einem Bild in Beziehung gebracht.

Das Projekt entstand in Kooperation mit der Evang. Altenheimseelsorge im Dekanat Nürnberg.

Dort kann auch die Ausstellung ausgeliehen werden. (sonja.dietel@elkb.de)

                Bilder der Ausstellung


   Sehnsucht Heimat

Flucht - Vertreibung - Neuanfang

• Ausstellung an verschiedenen Orten in Bayern

Ausstellung mit der Altenheimseelsorge im Evang.-Luth. Prodekanat Nürnberg-Nord,

der ELKB-Fachstelle Interkulturell Evangelisch in Bayern

und der Migrationsbeauftragten des Evang.-Luth. Dekanats Nürnberg

               www.sehnsucht-heimat.de



Abgeschlossene Ausstellungen


    „Hier kann ich gehen“.

Bilder vom Lebensende in Einrichtungen der Diakonie“

• Ausstellung  vom 9. Okt bis 30. Nov. im Diakonisches Werk Bayern, Nürnberg

anschl. an verschiedenen Orten in Bayern

                Katalog zur Ausstellung


    Menschen und ihre Arbeit

• Ausstellung im Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt Nürnberg und München

                Bilder der Ausstellung


   Fluchtpunkt Budapest

• Ausstellung im Amt für Jugendarbeit in Nürnberg

Im Sommer 2015 strandeten tausende Flüchtlinge am Budapester Bahnhof Keleti.

Sie erreichten Ungarn über die Balkan-Route (Türkei-Griechenland-Mazedonien-Serbien-Ungarn)

und warteten im Untergeschoss des Bahnhofs, bis Ungarn die Weiterreise Richtung Österreich

und Deutschland ermöglichte. Vor allem Jugendliche und kirchliche Organisationen versorgten

die Flüchtlinge, ohne Unterstützung der ungarischen Behörden. 

                Bilder der Ausstellung


   Auf beiden Seiten der Mauer

Bilder aus Israel und Palästina

• 6. Okt. bis 21.Dez.2014 im Religionspädagogischen Zentrum Heilsbronn

• 11. März bis 10. Okt. 2015 Studienzentrum für evang. Jugendarbeit in Josefstal

• 10. Jan. bis 28. Feb. 2016 Gustav-Adolf-Gedächtsnis-Kirche, Nürnberg-Lichtenhof

• 11.März bis 31. Juli 2016 Evang. Gemeindeakademie Rummelsberg

• 23.Sept.2016 bis 7. Jan. 2017 Evang. Bildungszentrum Bad Alexandersbad

• 24.Feb. bis 15. Mai 2017 Lehmanns Café, Chemnitz zu den Tagen der jüdischen Kultur

                Bilder der Ausstellung

                Ausstellungskatalog zum Download


   New York Streets

• Ausstellung im Kunstraum Heilsbronn (Klostermühle)

                Bilder der Ausstellung


   Bristol

Gemeinschaftsausstellung mit der Gruppe Landmarker - Travel Photography

• 27. Jan. bis 21. Feb. 2014 im Neuen Rathaus in Hannover


   Arbeitswege

12 Reportagen von Johannes Rehm  •  Wolfgang Noack

Der Fotograf Wolfgang Noack und der Pfarrer Johannes Rehm machten sich auf  den Weg

zu Menschen an ihrem Arbeitsplatz.

                     Ausstellungstafeln


   Was ist der Mensch?

• Evang. Gemeindeakademie Rummelsberg  (Nov. 2013 bis Juli 2014)

• Akademie CPH Nürnberg  (4. April bis 10. Mai 2013)

• LVHS Pappenheim (12.5. bis 29.9. 2012)


   Menschen glauben -

     Eine Reise zu den Religionen der Welt

Menschen beten zu Jesus oder Allah, sie folgen der Thora, streben nach himmlischer Harmonie

oder hoffen auf das Nirwana. Alle Religionen antworten auf ähnliche Grundfragen der Menschen,

auf das Woher und Wohin. Menschen suchen in der Religion Weltdeutung und ihren Heilsweg -

überall auf der Welt: in Kirchen und Moscheen, in buddhistischen Klöstern und Synagogen, am

Ufer des Ganges und im Stadtgewühl einer asiatischen Megacity. Die Aufnahmen sind eine Reise

zu den Religionen der Welt. Sie laden ein zur Frage nach der gemeinsamen Herkunft aller

Religionen und der Suche nach Gott aus unterschiedlichen Perspektiven.

• Johanneskirche Coburg (25. September bis 27. Oktober 2013)

• Evang. Bildungszentrum Bad Alexandersbad (24. Januar 2013 bis 16. Juni 2013)

• Christuskirche Landshut (22. Jan. bis 5. Feb. 2012)

• eckstein – haus der evang.-luth. kirche Nürnberg  (26. Okt. bis 22. Dez. 2011)

• ebz - Evangelisches Beratungszentrum München (12. Nov.  2010 bis 18. März 2011)

• Evangelische Hochschule Nürnberg (25. Mai bis 25. Juli 2011)

• Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal (8. Juni bis 31. Oktober 2010)

                    Bilder der Ausstellung


   Kinder der Welt

• Im Rahmen der Interkulturellen Woche in Ansbach (20. Sept. bis 7. Okt. 2014)

• Evang. Landvolkshochschule Pappenheim (20. Nov. 2011 bis März 2011)

• Evang. Beratungszentrum München (23. Sept bis 24. Dez 2009)

• eckstein – Haus der Evang.-Luth. Kirche (1. Mai bis 26. Mai 2009)

• Religionspäd. Zentrum Heilsbronn (6. Jan bis 30. April 2009)

• Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal

                    Bilder der Ausstellung

Instagram @wolfgang_nuernberg