Wolfgang Noack  Fotografie

 

„Schauen – wahrnehmen – neugierig sein“


Menschen stehen im Mittelpunkt meiner fotografischen Arbeit. Menschen auf der Strasse, in ihrer Umgebung, in ihrer Religion interessieren mich. Auf meinen Reisen suche ich Bilder, wie sie im Alltag passieren, Bilder von Menschen und Situationen die aufeinander treffen.

„Den ganzen Tag ging ich mit angespannter Aufmerksamkeit herum, um auf den Straßen gleichsam in flagranti meine Bilder zu erjagen.“

Henri Cartier-Bresson, Französischer Fotograf

Was ist neu?

Letzte Änderung 14.7.2019

Iran - 2018

Teheran    Isfahan    Yazd

Von Menschen erzählen.
Ausstellung im Studienzentrum Josefstal


2018

Die zehn besten Bilder aus 2018